So fotografieren Sie Ihr Tier für eine Collage ...

- achten Sie beim fotografieren, das keine Körperteile, wie z.B. Ohren abgeschnitten sind.

- gerne dürfen aber reine Kopfbilder in Ihrer Auswahl dabei sein.

- gehen Sie beim fotografieren immer auf Höhe Ihres Tieres.

      Bei einem liegenden Hund, müsste man sich eventuell auch auf den Boden legen.

-  halten Sie Ihre Kamera ganz ruhig, um Verwackelungen zu vermeiden.

- bitte achten Sie auch darauf, das Ihr Tier nicht zu weit entfernt ist auf dem Foto.

 

Probieren Sie es mal aus ...

Nicht nur für eine Collage, auch sonst werden Sie sehr schöne Bilder erhalten

und Ihren Liebling mal von einer ganz anderen Perspektive sehen !